Trimm-Dich-Pfade

Thomas A.

0

Zu wenige Anregungen und Möglichkeiten, für Sport, der mehr als Jogging oder Radfahren ist, nach draußen zu gehen und die schönen Wanderwege zu nutzen

Beschreibung

Entlang einer Route (Länge ca. 1-3 Kilometer) werden 15-20 Stationen errichtet. Eine Station besteht immer aus einem Schild, auf dem Fitnessübungen beschrieben und erklärt werden - bei einigen davon befindet sich eine Vorrichtung, die für die Übung notwendig ist. Das kann z.B ein Holzbalken sein, auf dem man sich für Liegestütze festhalten kann. Die Route geht entlang von Wanderwegen in Stadtnähe. 

Warum ist eine Lösung nötig?

In den 70er- bis 80er-Jahren gab es in vielen Stadtwäldern oder Parks "Trimm-Dich-Pfade": ca. 20 Geräte oder Stationen entlang einer Route, an denen verschiedene Fitnessübungen beschrieben sind. Die meisten Pfade aus der damaligen Zeit sind entweder verkommen, oder abgerissen worden. Heutzutage besucht jeder, der Sport machen möchte, ein Fitnessstudio, anstatt in die schöne Natur zu gehen.

Welche Ideen hast du, um die Situation zu verbessern?

Der Aufbau solcher Stationen entlang ausgewählter Routen ist mein Vorschlag - Voraussetzung ist, dass Stadtbewohner darüber informiert wird, sowie dass der Trimm-Dich-Pfad erreichbar ist.

Wie stellst du sicher, dass deine Lösung nachhaltig ist?

Die Stationen werden einmalig errichtet und können von da an genutzt werden. Die einzelnen Stationen müssen nur selten gewartet werden. Zudem kann ein in Stadtnähe gelegener Pfad die Naturverbundenheit einzelner Stadtbewohner erhöhen.

Über Thomas Amberg

Die Idee überzeugt dich?Stimme jetzt für sie ab und verhilf ihr in die nächste Runde!

0

Du möchtest aktiv an der Idee mitarbeiten?Nimm mit dem Einreicher Kontakt auf!

Mistreiter werden

Weitere Ideen

CoLab - Das Community Labor
Özge Efendi

71
Wissenschaft für alle? Seit einigen Jahren entstehen vermehrt Angebote in Nordhessen, welche SchülerInnen Möglichkeiten bieten naturwissenschaftlicher Forschung nachzugehen. Diese außerschulisc...
Mehr erfahren ►

Von Jugendlichen für Jugendliche - Jugendmitbestimmung im ländlichen Raum stärken
Jonas-Paul Graßmuck

76
In meiner kleinen, ländlichen Gemeinde (96528 Schalkau, Thüringen) fordert seit einiger Zeit ein Großteil der Jugendlichen nicht nur mehr Maßnahmen für die Jugend, sondern eine allgemeine Möglic...
Mehr erfahren ►